In Memoriam

In liebevollem Gedenken an meinen Erden-Engel

26. April 2014

 

Am 26. April 2011 ist meine geliebte Gefährtin Victoria über die Regenbogenbrücke gegangen. Ich kann kaum glauben, dass die Zeit nicht stehen geblieben ist – und dass das Leben weitergeht …

„Der Wind weht nicht mehr durch dein Haarkleid, keine Spuren mehr im Sand von dir. Jetzt bist du der Wind im Haar und deine Spur führt in die Herzen derer, die dich lieben

Victoria – für immer unvergessen und in meinem Herzen – in tiefer Liebe und Dankbarkeit für wunderbare gemeinsame Jahre erfüllt von bedingungsloser Liebe!

RUN FREE, mein Engel – ich weiß, dass wir uns wiedersehen!

„Mit den Flügeln

der Zeit fliegt die Traurigkeit …“

nicht davon …

… wir lernen nur, mit ihr zu leben …

Das letzte Video mit Victoria am 10.10.2010 im Garten von Hohenhorst bei Grömitz/Ostsee – unserem letzten gemeinsamen Zuhause.

Für alle, die sie nicht persönlich kannten – möge Ihnen dieses Filmchen ein Gefühl vermitteln, welch wunderbares Tier und großartige, weise Seele Victoria war und ist.


Das folgende Gedicht schrieb ich in meiner Trauer – auch wenn ich weiß, dass Victoria immer an meiner Seite ist, so fehlt sie mir – auch heute noch – sehr.

 

Weh mut

 Sanft flüstert der wind mir dein liebes wort

Schickt mir dein lächeln aus alter zeit

Gibt mir heimat im sternenzelt

 

Lässt mich begreifen dein wesen im sein

Fängt mir mit seinem atem deine liebe ein

Damit sie verweile und heile den schmerz

 

Bist du gegangen in deine welt

Stehst nun am tor zur großen reise

Ich bin noch hier

Und auch in dir

 

Eins sein und meins sein

Dein und mein sein

In den weiten der sterne für immer vereint

Doch wehmut hält wache

Und mein herz in dir weint.

 ©Birgit Maria Hoepfner, 3. Juli 2011

 

 
 
 
 

Stationen glücklicher Augenblicke aus zwölf wunderbaren gemeinsamen Jahren. Zum 1. Todestag am 26. April 2012.

Die Fotos zeigen Victoria mit ihren Freunden:

Mit ihrem Seelengefährten und großen Liebe Baladi, der  Victoria ein Jahr später (April 2012) über die Regenbogenbrücke folgte – nun sind sie wieder vereint.
R.I.P., Baladi, lieber Freund!

Mit ihrer kleinen Freundin Playa, ihrem „Zieh-Söhnchen“ Victor, unserer geliebten „Hunde-Omi“ Hilde, die 2006 diese Welt verlassen hat und seither ganz bestimmt im Hundehimmel bei ihren Tieren anzutreffen ist.

Die Fotos zeigen Victoria bei unseren gemeinsamen Urlauben an Nord- und Ostsee und in Berlin sowie bei unseren unzähligen Spaziergängen im Siebengebirge, Kottenforst und am Rhein.

 
 

     

Share